Ihr Video auf DVD

Ihr Video auf DVD

Wenn Sie eine öffentliche Vorführung Ihrer Videoproduktion planen, ein fertiges Produkt zum Verkauf anbieten möchten oder wenn Sie eine kostenlose Werbemitgabe beispielsweise für einen Messe-Auftritt oder als Beileger für ein Mailing benötigen, bietet sich hierfür eine DVD-Produktion an.

Auf Wunsch bekommen Sie Ihren fertigen Film auch auf einer DVD geliefert. Darüber hinaus bieten wir Ihnen allerdings auch noch folgende Zusatzleistungen an:

 

DVD-Menü (Authoring)

Als DVD-Authoring bezeichnet man die Erstellung einer DVD mit einer dazu passenden Menü-Steuerung - so wie Sie es auch von den meisten Kauf-DVD's kennen. Dies bietet sich immer dann an, wenn Sie mehr zeigen möchten: seien es verschiedene Filme oder Werbeclips, Trailer, Outtakes oder ganz einfach Text- und Bild-Informationen.

Mit einer durchdachten Kapitelsteuerung helfen Sie dem Zuschauer darüber hinaus beim Wiederfinden bestimmter Szenen. Ein DVD-Menü kann natürlich auch mit einem Hintergrundfilm oder mit Musik unterlegt sein.

 

DVD-Vervielfältigung

Gerne beraten wir Sie auch in Sachen DVD-Vervielfältigung.

Kleinserien

Für kleine Auflagen von 10 bis 500 Stk. bietet sich das Brennen auf DVD-R-Rohlingen an. Hierbei werden die Daten so auf Rohlinge kopiert, wie Sie es auch bei Ihrem herkömmlichen DVD-Brenner kennen.

Die DVD's können mit einem vierfarbigen Direktaufdruck und einer UV-Schutzlackierung (wisch- und kratzfest) versehen werden, so dass sie von außen auf den ersten Blick nicht von einer professionell gepressten DVD zu unterscheiden sind. Je nach gewünschter Auflage kann solch eine DVD in der Herstellung zwischen ca. 1,00 - 2,00 EUR kosten (ohne Drucksachen und Verpackung).

Der Nachteil bei diesem Verfahren: Einige ältere DVD-Player haben Schwierigkeiten, diese DVD's abzuspielen.

Großserien

Für Auflagen ab ca. 500 Stk. bietet sich die DVD-Pressung an. Hier wird zunächst ein sogenanntes Glasmaster erstellt. Daraus wird eine Art Stempel gefertigt, der die Informationen von der Original-DVD dann physikalisch in Polycarbonat presst. Nach der Aushärtung wird elektrostatisch eine Aluminium-Reflexionsschicht aufgebracht und die Scheibe wird gegen Kratzer versiegelt.

Fast alle im Handel erhältlichen DVD's werden mit dieser Technik hergestellt. Gepresste DVD's haben eine deutlich längere Haltbarkeit und können normalerweise von jedem DVD-Player anstandslos wiedergegeben werden.

Der Preis von gepressten DVD's liegt ab einer Auflage von 500 Stk. deutlich unter dem von gebrannten DVD's. Bei Auflagen ab 10.000 Stk. und mehr sind dann auch Preise unter 45 Cent pro Stück möglich (mit vierfarbigem Aufdruck und Schutzlackierung, ohne Drucksachen und Verpackung).

 

DVD-Label-Aufdruck

Mittels Offsetdruck können Sie Ihre DVD vierfarbig bedrucken lassen. In Zusammenarbeit mit einem Grafiker bieten wir Ihnen die Druck-Vorbereitung für einen vierfarbigen Labelaufdruck für die DVD an. Hier sehen Sie z.B. die fertige DVD für eine Eigenproduktion, einem Costa Rica-Reisevideo.
    

 

DVD-Verpackungen

Soll die DVD als Werbegeschenk in großer Stückzahl beispielsweise bei einem Messe-Auftritt kostenlos abgegeben oder auch einer Zeitschrift beigeklebt werden, bietet sich eine einfache Papiertüte mit Sichtfenster an. Für einen günstigen Postversand in großer Menge kommt vielleicht eine einfache Kartonstecktasche in Frage.

Ist die DVD jedoch zum Verkauf bestimmt, sollten Sie ein CD-Jewelcase oder die üblichen DVD-Boxen (in schwarz oder transparent) wählen. Diese haben den Vorteil, dass Sie mit vierfarbig gedruckten Einlegern die Aufmerksamkeit des Kunden anziehen können.

Hier sehen Sie die fertig gedruckte Verpackung für das im Eigenverlag erschienene Costa Rica-Reisevideo:

 



           
           

 

Auch bei DVD-Verpackungen bietet Ihnen 22colors in Kooperation mit einem Grafiker einen Komplettservice an. Nehmen Sie Kontakt auf und lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen!

 

Zurück zu den Fragen und Antworten

 

Sie sind hier:  >> Fragen & Antworten